Phoenixhalle

Die 920 qm große Phoenixhalle im Römerkastell ermöglicht unterschiedlichste Raumlösungen. 
Dank der flexiblen Nutzungs-
möglichkeiten und der ebenfalls nutzbaren Nebenräume Foyer I & II und Castello inkl. Wintergarten lassen sich verschiedene, anlassbezogene Veranstaltungs- situationen individuell umsetzen. Auf diese Weise können Veranstaltungen mit 50 bis 1.500 Gästen realisiert werden. 
Eine reizvolle Kombination aus Historie und Moderne - mit Bauelementen aus Sandstein, Klinker, Holz und Stahl – schafft eine abwechslungsreiche und inspirierende Atmosphäre.