TANKTURM

Industriedenkmal mit Ausblick. Der ehemalige Heidelberger Bahnwasserturm liegt unweit vom Neckar. Die Aura des Industriezeitalters trifft hier auf modernes, minimalistisches Mobiliar. Das Herzstück der Location ist der zehn Meter hohe zylinderförmige Tankturm. Statt künstlichem Möchtegern-Used-Look ist der Tank gezeichnet durch echte Erlebnisse – die Patina der Wände, eine Mischung aus Kupfer-, Grau- und Blautönen entstand durch jahrzehntelange Wasserlagerung im Betonzylinder. Kamin, Balkon und Wandeltreppe vervollkommen die Atmosphäre. Die Räumlichkeiten zwischen zehn und 100 Quadratmetern bieten Platz für Veranstaltungsformate verschiedenster Dimensionen.

Tankturm