International

La Chapelle Antwerpen (NL)

Atmosphärisch und geheimnisvoll! Hinter „La Chapelle“ verbirgt sich eine von vielen alten Kapellen, die das Stadtbild von Antwerpen zieren. Diese ganz besondere Location ist nicht nur atemberaubend, sondern auch ein niveauvoller Gourmettempel für Feinschmecker aus aller Herren Länder. Unter 3-Sterne-Koch Sergio Herman wird hier getreu dem Motto „Food is our religion“ auf Reservierung gekocht und verköstigt. Die Kapelle aus dem Jahr 1988 mit enormer Deckenhöhe war bis 1993 ein ehemaliges Militärhospital der belgisch-flämischen Brigade.

mehr Infos


Spitbank Fort Porthmouth (UK)

360 Grad Seeluft-Feeling mitten im englischen Hafengebiet! Die ehemalige Verteidigungsanlage der britischen Marine "Spitbank Fort", diente einst als Stützpunkt und Munitionslager zur Verteidigung der Hafenstadt Portsmouth. Das 1861 erbaute Seefort und heutige Luxushotel zieht nicht nur von Weitem viele Blicke auf sich, sondern beeindruckt auch direkt von Deck aus. Neben einem alten Leuchtturm mit fantastischem Blick, Suiten im maritimen Design, diversen Bar-, Restaurant- und Spabereichen, findet man auf Spitbank Fort auch viel Fläche für Veranstaltungen. Ob indoor oder outdoor, hier schlägt definitiv jedes Eventlerherz höher!

mehr Infos


Lokomotiv
værkstedet (DK)

Herzlich Willkommen: Das ist Kopenhagens kreativster Raum. Wenn ihr mal gen Norden auf der Suche nach einer stylischen Location seid, solltet ihr unbedingt in der über 10.000 qm großen Werkstatt der Lokomotiven Halt machen. Die imposante Architektur im Mischmasch aus Historie und Moderne beeindruckt nicht nur jeden Besucher, sondern bietet auch reichlich Platz für allerlei Eventkonzepte. Ob Produktlaunch, Ausstellung oder Messe, hier geht einiges, ganz individuell und vor allem kreativ! Schaut vorbei!

mehr Infos


Town Hall
London (UK)

Locationsuchende außerhalb der deutschen Grenzen sollten sich einmal im Londoner East End umschauen. Neben vielen historischen Bauwerken, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen, findet man hier auch die prachtvolle „Town Hall“. Das um 1910 errichtete Rathaus fasziniert bereits von außen mit klassizistischer Fassade aus hellem Portland-Stein. Früher wurden hier Ehen und Geburten registriert, heute kann man auf edlem Marmor und original restauriertem Interieur, aus der Zeit des Fin de Siécle und des Art Déco, tagen und übernachten. Besonderes Highlight: Der Rathaussaal mit vollständig erhaltenen Pulten und Sitzbänken. Ein ganz besonderes Flair für individuelle Anlässe oder private Bankette.

mehr Infos


Whitepod
Monthey (CH)

Dank der naturbelassenen Umgebung, der Infrastruktur und der vielfältigen Freizeitaktivitäten eignet sich das Whitepod Resort ausgezeichnet für Firmenausflüge, Seminare oder Gruppenexkursionen. Das Resort, das in der französischen Schweiz ca. eine Autostunde südlich von Lausanne liegt, ist der ideale Ort, um anders zu denken, innovativ zu sein, Neues zu erschaffen oder unbesorgt die Gunst der Stunde zu nutzen.

mehr Infos


Kruisherenhotel
Maastricht (NL)

Das ehemalige Kloster, einst Wohnort des Ordens der Kreuzherren, erstrahlt heute im neuen Glanz - die perfekte Liaison von Historie und Design. Schon der goldene Eingang lässt vermuten, dass es sich hier um kein gewöhnliches Hotel handelt. Alte Gemäuer treffen hier auf moderne Lichtelemente und antike Mosaikfenster auf edlen Marmorboden. Die Übernachtung in einem der 60 unterschiedlich zeitgenössisch eingerichteten Zimmer wird hier zum einmaligen Erlebnis. Zusätzlich erwarten einen verschiedene kulinarische Überraschungen im Entresol der ehemaligen Kirche, umgeben von detaillierten Wand- und Deckenmalereien. 

mehr Infos

 


Treehotel
Harads (SE)

Das Treehotel wurde 2010 in Harads in der Nähe des Flusses Lule, ungefähr 100 Kilometer vom Flughafen Luleå (Schweden) als authentisches Naturerlebnis gebaut. Geplant sind 24 Zimmer, von denen bis jetzt fünf von führenden skandinavischen Architekten entworfene Treerooms gebaut wurden. Der Mirror Room beispielsweise ist ein durch Spiegel getarntes 4x4x4 m Versteck in den Bäumen, das seine Umgebung reflektiert. Sein Gerüst besteht aus einem Aluminiumrahmen um den Baumstamm herum und die Wände sind mit reflektierendem Glas ummantelt.

mehr Infos


Chateau Neercan
Maastricht (NL)

Wie aus einer anderen Welt - Das Chateau Neercanne. An der niederländisch-belgischen Grenze gelegen verzaubert das einzige Terrassen-Schloss Belgiens durch atemberaubende Atmosphäre. Ein uriger Weinkeller in den Grotten und ein gemütlicher Innenhof laden zum verkosten des Weins vom eigenen Weingut oder der ausgezeichneten Sterneküche ein. Ideal auch für Businessevents: zwei Tagungsräume in massiven Mergelgrotten und die große Schlossterrasse mit Blick auf das gesamte Jeker-Tal für entspannte Pausen.

mehr Infos


Salina Turda
Turda (RU) 

Verborgen in einem ehemaligen Salzbergwerk bietet die sogenannte „Salina Turda“ eine einzigartig außergewöhnliche Kulisse, die das Herz jedes Eventlers höher schlagen lässt. Neben einem Amphitheater, in dem 180 Gäste Platz finden, können unter Tage Kuriositäten wie beispielsweise ein Riesenrad, eine Minigolfanlage oder ein Fußballfeld in Veranstaltungen integriert werden. Für uns ein bezaubernder Ort, der jedes Event zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

mehr Infos